wöchentliches Treffen in

Reith im Alpbachtal, Ried 6a


Telefon: +43 680 20 43 354
Email: kontakt@bea-haendemitherz.at

Ehrliches Mitteilen

Lokale Gruppe nach Gopal Norbert Klein

In dieser Gruppe wird ein festgelegter strukturierter Gruppenprozess angestrebt, der dazu führt, dass die Energie in dieser Gruppe steigt und die Nervensysteme mehr und mehr in Verbindung und somit in die Entspannung gelangen können. Zentraler Ausgangspunkt dafür ist die authentische, ehrliche Kommunikation, also das ehrliche Mitteilen der eigenen Befindlichkeiten und die Bereitschaft den anderen Gruppenmitgliedern zuzuhören.

STRUKTUR des Gruppenprozesses / diese Dinge sind wichtig:

  • Jeder Teilnehmer kann 10 Minuten ungestört über den Inhalt seiner Hauptzentren sprechen, sich Austauschen, sich Mitteilen, ehrlich sagen was gerade ist, im Körper, in den Gefühlen und den Gedanken, das was dich jetzt in diesem Moment bewegt. Es ist kein Gespräch, kein Dialog, es werden keine Geschichten erzählt aus der Vergangenheit und keine Gedanken, die die Zukunft betreffen. Wichtig dabei ist, auch die eigenen Grenzen zu wahren, z.B. „Ich möchte jetzt nicht mehr sagen“.
  • Alle anderen Teilnehmer schenken demjenigen, der redet ihre ganze liebevolle Aufmerksamkeit. Heißt achtsames, liebevolles, nicht wertendes Zuhören zu 100%. Nur mit offenem Zuhören(wollen) funktioniert der Prozess!
  • Wenn du sprichst geht es nicht um den anderen, sondern ausschließlich um dich! Und wenn da etwas ist, und du kannst es nicht benennen, dann teile genau das mit, oder wenn da nichts ist, dann darfst du auch schweigen. Je authentischer und ehrlicher du bist, desto besser für dich und die anderen.

unter www.traumaheilung.net

findest du weitere Informationen zu Trauma, Traumaheilung, Ehrliches Mitteilen...