kommen Sie zu einem unverbindlichen kostenlosen Erstgespräch oder rufen Sie mich einfach an

Einzelsitzung € 35,- | Dauer: ca. 45 Min.


Telefon: +43 680 20 43 354
Email: kontakt@bea-haendemitherz.at

Schmetterlingsmassage für Babys

Ideal für Babys, die einen schweren Start hatten, wie Frühgeburten, bei Geburtsinterventionen, sehr raschen oder sehr langen Geburten, frühen Trennungen von der Mutter…

Diese besondere Form der Babymassage wurde speziell auf die Bedürfnisse und Empfindungen von Babys angepasst. Die zarten Streichungen und Berührungen sollen die Bindung von Eltern und Kind fördern und zur Entspannung des Babys beitragen.

Die Babyschmetterlingsmassage ist keine Massage im herkömmlichen Sinn, sie wurde von der Kinderärztin Eva Reich entwickelt um vor allem den Kontakt zw. Mutter/Vater und Kind zu verbessern. Es können sich Muskelverspannungen lösen und das körpereigene Bindungshormon Oxytocin wird ausgeschüttet. Dies kann auch die Entwicklung des Babys insgesamt fördern. Vor allem nach einer schweren, traumatischen Geburt kann es dem Baby helfen, sein inneres Gleichgewicht wiederzufinden, seine eigenen Grenzen zu spüren, sich zu entspannen. Durch diese achtsamen Berührungen, den liebevollen Hautkontakt, kann sich der Wunsch nach einer starken Bindung bei den Eltern und beim Baby verstärken, bzw. auch erst auslöst werden.

Die Einzelsitzungen werden sehr individuell gestaltet. Ich gehe ganz speziell auf die Bedürfnisse Ihres Babys und natürlich auch Ihre eigenen Bedürfnisse ein. Dabei fließen auch meine Erfahrungen als Diplomkrankenschwester, sowie Reikimeisterin und Impulsströmen mit ein. Sie werden angeleitet die Babymassage selbst durchzuführen, dabei sich und Ihr Baby besser kennenlernen und mehr Vertrauen gewinnen, um in zukünftigen Stresssituationen wie Babyweinen, Zahnen, Schlafstörungen... besser gewappnet zu sein.

„Nirgends können wir Glück und Angst so intensiv erfahren, wie in der Begleitung eines neugeborenen Kindes“